Lehre

TEST-FUCHS legt viel Wert auf die Lehrausbildung, um auch weiterhin den Lehrlingen eine Top-Ausbildung zu ermöglichen und bei Lehrlingswettbewerben vorne mit dabei zu sein.

TEST-FUCHS bildet jedes Jahr Lehrlinge in folgenden Lehrberufen aus:

Mechatronik-Automatisierungstechniker/in

Im Lehrberuf Mechatronik-Automatisierungstechniker/in erhältst du eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Mechanik, Elektrik, Elektronik (digital und analog), Stahlbau und Hydraulik/Pneumatik. Grundkenntnisse in SPS-Programmierung werden ebenso vermittelt wie Kenntnisse der relevanten Normen, Qualitätsmanagement und Sicherheitstechnik. Im vierten Lehrjahr hast du die Möglichkeit dich in deinem Wunschbereich zu spezialisieren.

Dauer der Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: LBS Amstetten
jährlich 10 Wochen im Block (Internat), 4. Lehrjahr: 5 Wochen im Block (Internat)
Lehrstellen: ca. 10 pro Jahr

Informationstechnologie-Techniker/in

Als IT-Techniker/in stellst du Geräte der elektronischen Datenverarbeitung auf, installierst, konfigurierst, prüfst und wartest sie. Dazu zählen vor allem die Hardware von Computern sowie Betriebssysteme, Netzwerke, Schnittstellen usw. Es werden Festplatten ausgewechselt, Computer mit neuen Prozessoren und Speicherplatz aufgerüstet und Softwareprodukte installiert. Zusätzlich kommst du in alle technischen Ausbildungsabteilungen und lernst die Grundlagen der Technik kennen.

Dauer der Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: LBS Pöchlarn
jährlich 10 Wochen im Block (Internat), 4. Lehrjahr: 5 Wochen im Block
Lehrstellen: 1 pro Jahr

Metalltechnik-Zerspanungstechniker/in

Als Lehrling erwirbst du Grundkenntnisse für Fertigungstechnik Metall, Kenntnisse in Drehen, Fräsen, Schleifen, CNC-Technik und CAD/CAM-Technik.

Dauer der Lehrzeit: 3,5 Jahre
Berufsschule: LBS Neunkirchen
jährlich 10 Wochen im Block (Internat), 4. Lehrjahr: 5 Wochen im Block
Lehrstellen: ca. 2 pro Jahr

Konstrukteur-Maschinenbautechniker/in

Als Lehrling entwirfst, planst und baust du Maschinen und Anlagen aller Art. Du erwirbst Kenntnisse in den Bereichen Entwicklung, Berechnung, Simulation, Konstruktion, Fertigungsvorbereitung und Produktion.

Dauer der Lehrzeit: 4 Jahre
Berufsschule: Berufsschule Linz 3
jährlich 10 Wochen im Block (Internat)
Lehrstellen: 1 pro Jahr


Die Lehrzeit bei TEST-FUCHS

Als Lehrling bei TEST-FUCHS bist du während deiner Ausbildung vollständig in die laufende Produktion integriert und durchläufst während der gesamten Lehrzeit nahezu alle Abteilungen des Betriebes. Dadurch kannst du als Lehrling von Anfang an produktiv am Endprodukt mitarbeiten. Die Ausbildung erfolgt stets an den aktuell eingesetzten Technologien, Werkzeugen und Maschinen. Als Lehrling hast du damit ständig den „direkten Draht“ zur Praxis und wächst automatisch in den Betrieb hinein. Zusätzlich werden die Lehrlinge dadurch auch mit lehrreichen Problemen des täglichen Betriebslebens konfrontiert.

Damit du als Lehrling auch die Möglichkeit hast, ein „persönliches“ Produkt herzustellen, werden von den Lehrlingen in den Abteilungen Lehrlingswerkstücke gefertigt. Seit 2006 werden bei TEST-FUCHS die Lehrlinge in der TEST-FUCHS Academy auch in Theorie geschult. Dies vertieft und ergänzt das Basiswissen aus der Berufsschule und erweitert das theoretische Wissen um für TEST-FUCHS wichtige Wissensgebiete. Auch in der theoretischen Ausbildung sind praktisch alle Abteilungen des Unternehmens berücksichtigt.


5 Schritte zum Lehrling bei TEST-FUCHS

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen, bestehend aus einem Motivationsschreiben (inkl. Angabe des gewünschten Lehrberufs), Lebenslauf mit Foto und dem letzten Zeugnis, sind bis Ende Februar

  • über unser Online-Formular
  • per E-Mail an ichwilldenjob [at] test-fuchs.com oder
  • per Post mit dem Stichwort „Lehre“ an unsere Personalabteilung in Groß Siegharts

zu senden.

Schriftlicher Aufnahmetest

Nach Beurteilung der Bewerbungsunterlagen erfolgt die Verständigung zu einem schriftlichen Aufnahmetest. Dieser Test dauert ca. 2,5 Stunden und überprüft euer logisches Verständnis sowie euer Allgemeinwissen. Auch euer praktisches Arbeiten könnt ihr unter Beweis stellen.

Bewerbungsgespräch

Bewerber, die in die engere Auswahl gekommen sind, werden zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, welches Ende März stattfindet.

Schriftliche Zu-/Absage

Aufgrund des Gesamteindrucks (Bewerbungsschreiben, Aufnahmetest und Bewerbungsgespräch) wird über eine Zu- oder Absage entschieden. Die Information darüber erfolgt schriftlich bis Mitte April.

Ausbildungsstart

Grundsätzlich ist der Ausbildungsbeginn mit Anfang September jeden Jahres festgelegt. Es besteht aber auch die Möglichkeit eines unterjährigen Beginns.


Lehre mit Matura

TEST-FUCHS bietet seinen Lehrlingen als besonderes Special aktiv Unterstützung für die Lehre mit Matura. Die Berufsmatura gilt als vollwertige Matura mit denselben Berechtigungen wie AHS- oder BHS-Matura. Unter anderem berechtigt diese Berufsreifeprüfung zum Studienantritt. Für alle Lehrlinge, die in einem aufrechten Lehrverhältnis stehen und die Matura bis spätestens 5 Jahre nach der Lehrabschlussprüfung abschließen, ist die Teilnahme an den erforderlichen Kursen kostenlos.

Wie läuft die Lehre mit Matura ab?
  • Es gibt in Summe vier Teilprüfungen zu absolvieren: Deutsch, Mathematik, Englisch, persönlicher Fachbereich
  • Drei von vier Teilprüfungen dürfen schon vor der Lehrabschlussprüfung abgelegt werden; die 4. Teilprüfung (Fachbereich) erst nach dem 19. Geburtstag und nach der Lehrabschlussprüfung
  • Pro Modul müssen zwei Abendeinheiten pro Woche besucht werden
Wie unterstützt TEST-FUCHS seine Lehrlinge im Modell Lehre mit Matura?
  • Kurse werden in Zusammenarbeit mit dem WIFI NÖ direkt im Unternehmen im Anschluss an die Arbeitszeit angeboten
  • Büromaterialien-Package
  • Bereitstellung des notwendigen Equipments wie Computer, Internet etc.
  • Prämien für erfolgreich abgelegte Prüfungen
  • Weitere Informationen zur WIFI Lehre mit Matura finden Sie hier.

Was ich sonst noch wissen möchte

Gibt es die Möglichkeit zur Absolvierung von Schnuppertagen?

Ja, im Zuge der berufspraktischen Wochen der Schulen gibt es die Möglichkeit bei TEST-FUCHS für einen oder mehrere Tage zu schnuppern. Diese Schnuppertage sind grundsätzlich ganzjährig möglich, notwendig hierfür ist die Bestätigung der Eltern und der Schule. Die Termine für die Schnuppertage werden bei TEST-FUCHS durch die Rezeption vergeben.

Download Formular

Verkürzte Lehrzeit

Bei einer abgeschlossenen Berufsausbildung, wie einer Matura oder einer höheren Schule, besteht die Möglichkeit die Lehrzeit zu verkürzen. Dies wird in den konkreten Fällen von der Lehrlingsstelle für Niederösterreich geprüft und bewilligt.

Prämien

Um unseren Lehrlingen auch finanziellen Ansporn zu bieten, werden gute und ausgezeichnete schulische Erfolge, nicht nur bei Lehrabschlussprüfungen, sondern auch bei den laufenden Schulzeugnissen der Berufsschule, mit Prämien belohnt.

Lehrlingsinformationsabend

Jährlich findet Anfang des Jahres ein Lehrlingsinformationsabend am Standort Groß Siegharts statt. Hier kannst du gemeinsam mit deinen Eltern und Geschwistern teilnehmen und erfährst nicht nur nähere Details zu den Lehrberufen, sondern kannst das Unternehmen bei einem Firmenrundgang näher unter die Lupe nehmen.